GründerNews

INNO AWARD 2017

Endspurt für Bewerbungen zum INNO AWARD 2017

Bereits seit Anfang März läuft die Bewerbungsphase um den 5. INNO AWARD. Es geht – wie auch die Jahre davor – um innovative Ideen, Konzepte, Produkte oder Verfahren, die noch nicht oder gerade erst in einer Firmengründung gemündet sind. Der Preis gilt bundesweit und branchenunabhängig. Gestiftet wird er in einer jährlichen Gesamthöhe von 18.000 Euro durch die Technologiezentren in Mecklenburg-Vorpommern und Partner aus der Wirtschaft.

0 comments

GründerFahrplan

Von der richtigen Geschäftsidee

Tolle Erfindung oder Geschäftsidee, aber was nun? MARKT & MARKETING

Zum ausgefeilten Businessplan

Der Businessplan spiegelt das Gründungsvorhaben wieder. BERATUNG & BEISPIELE

Zu einer soliden Finanzierung

Rentabilitätsprüfung, Kapitalbedarf, Bankgespräche KAPITAL & BANKEN

Förderwegweiser für M-V

Von Microdarlehn bis EXIST-Gründerstipendium PROGRAMME & HILFE

Zu Personal- und Rechtsfragen

Planung, Motivation, Rechtsbeistand, Absicherung MITARBEITER & MEHR

Netzwerker

StartUp-TV

WWW.Gruender-MV in den Sozialen Netzwerken teilen

GründerThema

Minijobber

Wenn man einen Minijobber beschäftigen will

Gerade in neu gegründeten oder jungen Unternehmen steht oft die Frage im Raum, wie man die anfallende Arbeit schaffen soll, wenn die Aufträge zunehmen. Das Geld für eine Vollzeitkraft ist (noch) nicht vorhanden. Auch der Arbeitsaufwand kann schwanken und die Planungen sind noch etwas ungewiss. Besonders in diesen Fällen bietet sich die Einstellung von Teilzeitkräften, …

0 comments

GründerTipp

Günderfahrplan

Fit für die Selbstständigkeit

Der Weg in die Selbstständigkeit ist kein leichter Spaziergang, sondern gleicht eher einer anstrengenden Gipfelwanderung. Wertvolle Tipps und Tricks, um oben anzukommen, vermittelt das Forum Entrepreneurship der International School of Management (ISM) am 10. Mai 2017 in der Wayra Academy in München.

0 comments

GründerTermine

Apr
24
Mo
Existenzgründergrundkurs Greifswald @ Unternehmensberatung Silvia Tscherney
Apr 24 – Apr 28 ganztägig

Durch praxisorientierte Inhalte werden die Teilnehmer während der Maßnahme mit den erforderlichen Bedingungen vertraut gemacht, die Einfluss auf die Umsetzung Ihrer Geschäftsidee haben können.

Der Grundkurs beinhaltet folgende Themen:

  • allgemeine Grundlagen
  • Risikominimierung
  • Überblick über Steuern und Abgaben
  • Finanzierung und öffentliche Mittel
  • Unternehmensentwicklung
  • Aufbau und Grundlagen des Gründungskonzeptes
  • Markterschließung
  • Notwendige Verträge
  • Einführung in das Rechnungswesen
  • Vorbereitung auf Kreditgespräche
  • Unternehmerpersönlichkeit

Der Existenzgründergrundkurs wird nach vereinbarten Terminen jeweils von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit 3 bis 5 Teilnehmern durchgeführt.

Am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmer ein aussagefähiges Zertifikat, dass von staatlichen und privatwirtschaftlichen relevanten Stellen wie Agentur für Arbeit,

Existenzgründerseminar durch Hartmann Consulting in Rostock @ Hartmann Consulting
Apr 24 um 8:00 – 15:30

In diesem Existenzgründerseminar in Rostock werden die wichtigsten Informationen vermittelt, die benötigt werden, um sich selbstständig zu machen.
Angesprochen sind Teilnehmer aus allen Branchen, wie Gastgewerbe, Handwerk, Freie Berufe, Einzelhandel, Transportsektor und sonstige Dienstleistungen.

Seminargruppen von drei bis zehn Teilnehmern ermöglichen es Ihnen gezielte Fragen zu Ihrem Vorhaben zu stellen.
Am Ende des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie zur Beantragung des Gründungszuschusses, des Einstiegsgeldes oder für Kredite nutzen können.

Hauptinhalte sind:

  • Anforderungen/persönliche Voraussetzungen
  • Gründungsformalitäten/Pflichten
  • Finanzierung/Förderprogramme
  • Werbung/Marketing
  • Buchhaltung/Steuern/Versicherungen
  • Grundlagen der Preiskalkulation
  • Struktur und Vorgaben des Businessplanes

Die Teilnahmegebühr von 70,00 EUR (brutto) für beinhaltet seminarbegleitende Unterlagen und ein Teilnahmezertifikat, welches

dreitägiges Existenzgründerseminar in Wismar @ ETL Freund & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Apr 24 um 9:00 – 17:00

Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit

Sie möchten 2017 Ihre Geschäftsidee umsetzen, befinden sich bereits in der Vorbereitungsphase oder möchten als Jungunternehmer Ihr Wissen erweitern? Strukturieren Sie  Ihre Gedanken, treffen Entscheidungen und/oder finden Sie Antworten auf Fragen zu Ihrer Gründung.
Nutzen Sie dazu die  ETL Startup Intensivseminare.

Praxiserfahrene Referenten geben zu folgenden Themen ihr Wissen preis:

  • Grundlagen & persönliche Voraussetzungen,
  • Rechtsformen & Formalitäten,
  • Rechtliches & Verträge,
  • Finanzierung & Fördermöglichkeiten,
  • Kennzahlen & Kalkulation,
  • Steuern & Buchhaltung,
  • Werbung & Kommunikation
  • Versicherung & Absicherung,
  • Geschäftsidee und Businessplan,
  • sowie der kleine Businessknigge.

Eine Anmeldung macht sich erforderlich. Sie erhalten seminarbegleitende Unterlagen sowie eine Teilnahmebestätigung. Diese können Sie als Nachweis für Förderungen, Zuschüsse, Kredite nutzen oder bei Behörden vorlegen.

Ort: Wismar (die Anzahl der Teilnehmer entscheidet über die Räumlichkeit)

Mentoring

  • Connector.Connector.

    Mentor werden

    Als Mentoren gesucht werden gestandene Unternehmer und erfolgreiche Manager mit langjähriger Erfahrung und bestem Knowhow.
    Mehr erfahren

  • Connector.Connector.

    Mentee werden

    Existenzgründer können sowohl kurz vor, als auch bis zu fünf Jahre nach erfolgter Gründung in das Mentoringprogramm aufgenommen werden.
    Mehr erfahren

Wettbewerbe & Preise

INNO AWARD 2017

Endspurt für Bewerbungen zum INNO AWARD 2017

Bereits seit Anfang März läuft die Bewerbungsphase um den 5. INNO AWARD. Es geht – wie auch die Jahre davor – um innovative Ideen, Konzepte, Produkte oder Verfahren, die noch nicht oder gerade erst in einer Firmengründung gemündet sind. Der Preis gilt bundesweit und branchenunabhängig. Gestiftet wird er in einer jährlichen Gesamthöhe von 18.000 Euro durch die Technologiezentren in Mecklenburg-Vorpommern und Partner aus der Wirtschaft.

0 comments

Hochschule & Forschung

Feierabend-Studie

Feierabend-Studie: Teilnehmer gesucht

Psychologinnen der Universität in Landau suchen Berufstätige für die Teilnahme an einer Studie zum Thema “Erholung am Feierabend. An der Universität Koblenz-Landau wird ab Ende April unter Berufstätigen eine Studie zum Feierabend durchgeführt. Dabei geht es um die Frage, wie Arbeitnehmer sich während des Feierabends erholen. Für die Studie werden berufstätige Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht.

0 comments