Gründernews

Kredit berechnen3 Foto Grit Gehlen

Neues Investitionsprogramm Mikroelektronik

Insgesamt sollen für die Jahre 2017 bis 2020 1 Mrd. Euro an Investitionszuschüssen zur Verfügung stehen. Das Programm der Bundesregierung soll 2017 gemeinsam mit anderen EU-Mitgliedsstaaten als sog. wichtiges Vorhaben von gemeinsamem europäischen Interesse (IPCEI) starten und in den folgenden …

0 comments

Gewerbeanmeldung 001

Bürokratieabbau

Am 22. Juni 2016 hat die Bundesregierung das Arbeitsprogramm „Bessere Rechtsetzung 2016″ beschlossen. Ziel ist, Recht einfach, verständlich und zielgenau auszugestalten sowie Belastungen, die durch rechtliche Regelungen entstehen, spürbar zu reduzieren. Zu den angekündigten Maßnahmen zählt insbesondere die Erarbeitung eines …

0 comments

Statistik2

Wirtschaftsentwicklung 2015 in MV

Das Statistische Amt MV hat seine Analyse zur Wirtschaftsentwicklung 2015 vorgelegt. Diese Analyse zeigt aus gesamtwirtschaftlicher Sicht die erreichten Ergebnisse 2015 in Mecklenburg-Vorpommern, vergleicht sie mit dem Bundesdurchschnitt und schließt eine Langfristbetrachtung des erreichten Standes sowie der Veränderungen 2015 gegenüber …

0 comments

Themen

Chefsessel Foto Grit Gehlen

620.000 mittelständische Unternehmen planen bis 2018 Übergabe oder Verkauf an Nachfolger

Jeder sechste mittelständische Unternehmer in Deutschland plant, bis zum Jahr 2018 sein Unternehmen an einen Nachfolger zu übergeben oder zu verkaufen. Das sind etwa 620.000 Unternehmen mit etwa 4 Millionen Beschäftigten, wie eine aktuelle Studie von KfW Research auf Basis …

0 comments

mentor_home
Jul
28
Do
Beratung zu Digitalisierung im Unternehmensalltag in Neubrandenburg @ Büro DigitalisierungsLotse Mecklenburgische Seenplatte
Jul 28 um 10:00 – 16:00

Kleine und mittlere Unternehmen in der Region Mecklenburgische Seenplatte können sich vom DigitalisierungsLotsen jeden letzten Donnerstag im Monat kostenfrei zum Thema Digitalisierung beraten lassen.

Dabei wird in einem ersten gemeinsamen Gespräch zunächst der Ist-Zustand im Unternehmen ermittelt. In weiteren Gesprächen wird dann eine Strategie erarbeitet, mit welchen Lösungen die Arbeit künftig erleichtert und schneller erledigt werden kann.
Aber auch die Gewinnung von Fachkräften über digitale Medien ist ein wichtiger Beratungsschwerpunkt. Im Fokus steht dabei die Frage, wie ich mich als Arbeitgeber im Internet präsentieren und gute qualifizierte Mitarbeiter gewinnen kann.

Eine Anmeldung zum Beratungsgespräch ist zwingend erforderlich!
Gern kann das per Mail erfolgen, in der Sie kurz den Geschäftszweck Ihres Unternehmens erläutern und vielleicht schon Ideen äußern, in welchen Bereichen Sie Digitalisierungspotenzial vermuten. Das kann zum Beispiel das lästige Schreiben der Stundenabrechnung Ihrer Mitarbeiter sein, die Nutzung von flexiblen Cloud-Lösungen, die Einführung eines Dokumentenmanagement-Systems usw..

Zum Terminkalender

 

Unterrichtung nach dem Gaststättengesetz und Grundlagenschulung zur Lebensmittelsicherheit @ IHK
Jul 28 um 10:00 – 14:00

Nach der Lebensmittelhygiene-VO vom 08.08.2007, § 4, dürfen leicht verderbliche Lebensmittel nur von Personen hergestellt, behandelt und in den Verkehr gebracht werden, die Aufgrund ihrer Ausbildung oder nach einer Schulung … über die ihrer Tätigkeit entsprechenden Fachkenntnisse… verfügen. Diese Fachkenntnisse sind auf Verlangen der zuständigen Behörde nachzuweisen. Für künftige Gastwirte ist eine solche Pflicht auch im Gaststättengesetz festgeschrieben:

Eine Gaststättenerlaubnis wird von der zuständigen Ordnungsbehörde erst dann erteilt, wenn der Antragsteller nach § 4 Abs. 1 Nr. 4 des Gaststättengesetzes anhand einer Bescheinigung der IHK über die Teilnahme an der Gaststättenunterrichtung nachweisen kann, dass er über die Grundzüge der lebensmittel- und hygienerechtlichen Vorschriften unterrichtet worden ist und mit ihnen als vertraut gelten kann. Für die künftigen Gastronomen bietet die Unterrichtung eine hervorragende Informationsmöglichkeit, sich mit den grundlegenden lebensmittelrechtlichen Vorschriften vertraut zu machen. Das Verstehen der deutschen Sprache ist Voraussetzung.

Aug
1
Mo
Existenzgründerseminar in Rostock @ Hartmann Consulting
Aug 1 um 8:00 – 15:30

In Rostock findet ein Seminar für Existenzgründer statt. Es informiert über wesentliche Fragen der Existenzgründung.
In diesem Existenzgründerseminar werden  die wichtigsten Informationen vermittelt, die Sie benötigen, um sich selbstständig zu machen.
Angesprochen sind Teilnehmer aus allen Branchen, wie Gastgewerbe, Handwerk, Freie Berufe, Einzelhandel, Transportsektor und sonstige Dienstleistungen. Seminargruppen von 3 bis 10 Teilnehmern ermöglichen es Ihnen gezielte Fragen zu Ihrem Vorhaben zu stellen.
Am Ende des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie zur Beantragung des Gründungszuschusses, des Einstiegsgeldes oder für Kredite nutzen können.

Hauptinhalte sind:
– Anforderungen/persönliche Voraussetzungen
– Gründungsformalitäten/Pflichten
– Finanzierung/Förderprogramme
– Werbung/Marketing
– Buchhaltung/Steuern/Versicherungen
– Grundlagen der Preiskalkulation
– Struktur und Vorgaben des Businessplanes
Die Teilnahmegebühr von 70,00 EUR (brutto) für beinhaltet seminarbegleitende Unterlagen und ein Teilnahmezertifikat, welches für den Gründungszuschuss sowie für Kredite verwendet werden kann.

 

Zurück zum Kalender

 


GründerTV


 

Newsletter

Möchten Sie den Gründer-MV Newsletter abonnieren und monatlich über das Gründergeschehen in Mecklenburg-Vorpommern informiert werden?
Dann klicken Sie einfach auf das Bild und melden sich an.

Gründerfahrplan

Marketing

Businessplan

Finanzierung

Personal


Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus Mecklenburg-Vorpommern