Netzwerker treffen sich in Vorpommern

Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern sucht in der Region Unternehmen, die von ihren Erfahrungen bei der Digitalisierung berichten, Chancen aufzeigen und damit Anregungen für andere Firmen geben, die vor diesem Schritt  stehen.

Vom Traditionsbetrieb, der seine Strukturen digital erneuert hat, bis hin zum Existenzgründer, dessen Dienstleistungen und Services es ohne die Digitalisierung gar nicht geben würde, sucht die Kammer nach Vorreitern. Solche Vorreiter sollen mit Hilfe des Wettbewerbs  WE DO DIGITAL auch über die Landesgrenzen MVs hinaus sichtbar gemacht werden, um zu inspirieren und zu motivieren.

Falls Sie ein solcher Schrittmacher der Digitalisierung sind, erzählen Sie doch auf www.WeDoDigital.de Ihre Erfolgsgeschichte! Der Wettbewerb ist am  6. März 2017 gestartet und endet am 8. Mai 2017.

Auch Gründerin Elisabeth Möbius wird mit ihrer Firma Webtimum beim Netzwerktreffen dabei sein. GRUENDER-MV.de stellt die junge Unternehmerin und Netzwerkerin aus Greifswald  in Wort und Bild vor:

Den Wettbewerb auf einem Netzwerkabend kennenlernen

Beim Netzwerkabend im Technologiezentrum Vorpommern am 21. März 2017 können interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer mit Gleichgesinnten und IHK-Mitarbeitern ins Gespräch kommen. Tauschen Sie sich aus, lernen Sie sich kennen und lassen Sie sich für den Wettbewerb begeistern.

In einem regionalen Vorausscheid werden branchenbezogen die jeweils interessantesten digitalen Gesichter und Geschichten in jeder IHK ausgewählt. Die regionalen Gewinner werden anschließend von einer unabhängigen Fachjury bewertet. Die Gesamtsieger werden auf dem G20 Young Entrepreneurs‘ Alliance Summit im Juni 2017 in Berlin vorgestellt.

Alle Teilnehmer profitieren vom branchenübergreifenden Austausch und der bundesweiten Berichterstattung in den Medien.