EU-Kommission erleichtert Kreditvergabe für Unternehmen

EU-Kommission erleichtert Kreditvergabe für Unternehmen

Das neu eröffnete Portal „EU Finanzierungsmöglichkeiten“ ist um den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Europäischen Sozialfonds (ESF) erweitert worden. Unternehmen erhalten so Zugang zu über 100 Milliarden Euro an EU-Finanzmitteln.

Durch die Hinzuziehung der Förderprogramme EFRE und ESF erhöht sich die Zahl der teilnehmenden Banken und Finanzinstitute auf 1000. Insbesondere Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) leiden an der restriktiven Kreditvergabe von Banken.
So wurden etwa Anträge von KMU auf Bankdarlehen in den letzten zwei Jahren in fast einem Drittel der Fälle entweder abgelehnt, oder die Unternehmen erhielten weniger als die beantragte Summe.


Die Internetseite für Finanzierungshilfen liefert KMU einfache, vollständige und aktuelle Informationen über den Zugang zu über 100 Milliarden Euro an EU-Finanzmitteln aus verschiedenen Programmen des Zeitraums 2007-2013. Hinzu kommen ausführliche Informationen über die Beantragung EU-gestützter Finanzierungen bei Banken und Finanzinstituten. Unternehmern und Firmen erhalten maßgeschneiderte Finanzierungen unter Berücksichtigung etwa der Unternehmensgröße, der Art der Finanzierung und des Investitionsschwerpunkts. Das Portal kann in verschiedenen EU-Sprachen konsultiert werden und umfasst sämtliche Mitgliedstaaten und Bewerberländer.

Hier geht es zum neu eröffneten Portal „EU Finanzierungsmöglichkeiten“

Print Friendly, PDF & Email