Internationale Handwerksmesse

HWK Schwerin informiert: Internationale Handwerksmesse 2019 in München

In GründerNews by Barbara Behr

Im März kommenden Jahres können sich Handwerker aus Mecklenburg-Vorpommern wieder auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München zeigen.

„Ist das noch Handwerk? Die Tradition als Basis. Die Zukunft als Vorbild“ heißt das offizielle Leitmotiv der Internationalen Handwerksmesse vom 13. bis 17. Marz 2019 in München.

Mit diesem Slogan lehnt sich die Leitmesse wieder eng an die Imagekampagne des deutschen Handwerks an und erweckt sie mit vielen Beispielen in den Messehallen zum Leben.

„Das Handwerk hat in den vergangenen Jahren eine spannende Entwicklung erlebt und sich in vielerlei Hinsicht erneuert – mit seinen Produkten, Dienstleistungen und Arbeitswelten. Dabei hat vieles in die Betriebe Einzug gehalten, das auf den ersten Blick mit Handwerk, wie man es sich herkömmlich vorstellt, scheinbar nicht mehr viel zu tun hat. Und doch ist es so, dass auch diese Produkte und Verfahren ‚noch Handwerk‘ sind, und zwar solches vom Feinsten: Denn hier fließen traditionelles Wissen und Können in innovative und moderne Produkte und Dienstleistungen ein “, erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH).
Durch ihre Rolle als öffentlichkeitswirksame Buhne trage die Internationale Handwerksmesse dazu bei, ein neues Denken, ein neues Bild und die Modernität des Handwerks in den Betrieben und der Öffentlichkeit zu verankern.

Die Handwerkskammer Schwerin organisiert und betreut wieder zwei vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit M-V geförderte Gemeinschaftsstände des Handwerks vom 13. bis zum 17. März 2019 auf der IHM 2019 in München. Handwerksbetriebe aus dem ganzen Land können sich bei „Handwerk & Design“ sowie „Handwerk aus M-V“ oder auch auf einer der zahlreichen Leistungs- und Sonderschauen präsentieren und sich um Bundes- und Bayerische Staatspreise bewerben.
Vor allem Produktneuheiten sind auf der IHM sehr gut platziert.

Die Handwerkskammer betreut die Aussteller vor, während und nach dem Messeauftritt. Die Standgestaltung übernimmt ein professioneller Messebauer.

Kontakt und Anmeldung:
 Handwerkskammer Schwerin
Christina Neubüser, Tel. 0385 7417-153, c.neubueser@hwk-schwerin.de.

Quelle: Information der Handwerkskammer Schwerin

2018-11-07

Print Friendly, PDF & Email