Rostocker Gründerin setzt Idee zur Corona-Maskenpflicht für MV um

Als Krankenschwester auf Dialysestationen, arbeitete die Gründerin des Rostocker Startups MediTex® schon geraume Zeit mit einem zuverlässigen Mundschutz.
Dass dieses Hilfsmittel durch die Corona-Pandemie zu einem Alltagsgegenstand werden würde, hätte sich Fanny Fatteicher noch vor kurzem kaum vorstellen können.
Nun hat die Gründerin nach sorgfältiger Recherche zunächst zwei Modelle entwickelt, deren Produktion selbst, aber auch alle verwendeten Materialien, aus Deutschland zum Teil sogar aus Mecklenburg-Vopormmern stammen.