Ralph Schipke

Übersicht zum Rettungsprogramm NEUSTART KULTUR

Das milliardenschwere Rettungsprogramm NEUSTART KULTUR sieht die Förderung ganz verschiedener Bereiche von Kultur und Medien vor.

Im Fokus stehen dabei vor allem Kultureinrichtungen, die überwiegend privat finanziert werden. Sie sollen in die Lage versetzt werden, ihre Häuser erneut zu öffnen und Programme wieder aufzunehmen, um Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen eine Erwerbs- und Zukunftsperspektive zu bieten.

In Ergänzung unserer GründerNews vom 30.07.2020 nachfolgend eine Übersicht über die bisher veröffentlichten Ausschreibungen im Rahmen des Programms NEUSTART KULTUR (Quelle: Servicecenter Kultur):

1. Bundeskulturfonds (insgesamt 50 Mio €)
  • Stiftung Kunstfonds (9 Mio €)
    Sonderförderprogramm 20/21 (Stipendien & Projektförderung) für Bildende KünstlerInnen
    Antragszeitraum: 10.08. – 10.09. (Stipendien, 9.000 €) / 14.09. Projekte
    weitere Infos und Online-Antrag
  • Deutscher Literaturfonds
    Neustart Literatur – Veranstaltungen und Veranstaltungspakete (AutorInnen und VeranstalterInnen)
    Antragszeitraum: 31.08. (Antragsstart)
    weitere Infos
  • Fonds Darstellende Künste
    #takecare-Programm – ’stipendienartige‘ Förderung (5.000 €) für frei produzierende darstellende Künstler*innen
    Antragszeitraum: 01.08. – 01.09. (2. Antragsrunde geplant)
    weitere Infos und Online-Antrag
  • Fonds Soziokultur (10 Mio €)
    Sonderprogramm Neustart Kultur / Auftakt: Projekte von Einrichtungen bzw. Trägern der kulturellen Bildung und Medienbildung, der Soziokultur und
    Kulturarbeit in freier Trägerschaft bei der krisenbedingten Neuausrichtung und Stärkung ihrer Arbeit im Schnittfeld von Kunst und Gesellschaft
    Antragszeitraum: 15.08. – 15.09 (Auftakt, weitere Runden folgen)
    weitere Infos und Online-Antrag
  • Deutscher Übersetzerfonds (5 Mio €)
    Stipendien und Projektfonds für ÜbersetzerInnen, Kultureinrichtungen und AkteurInnen der freien Szene
    Antragszeitraum: ab 15.09.
    weitere Infos
  • Musikfonds (8 Mio €)
    Stipendien für Künstlerinnen und Künstlern der aktuellen Musikszene
    Antragszeitraum: 03.08. – 16.08. !!!
    weitere Infos und Online-Antrag
2. Musikwirtschaftsförderung (10 Mio €)
  • Initiative Musik
    KünstlerInnenförderung aufgestockt, Förderanteil auf 80 % angehoben
    1. Antragsfrist: 11.08. (abgelaufen)
    2. Antragsfrist: 12.10.
    weitere Infos und Online-Antrag
3. Wiedereröffnung & Schutzmaßnahmen von Kultureinrichtungen, deren Regelbetrieb nicht überwiegend
von der öffentlichen Hand finanziert wird (250 Mio €)
  • FFA Filmförderungsanstalt
    Kinos: Zukunftsprogramm Kino II für pandemiebedingte Investitionen
    Antragszeitraum: 01.08. – 31.10.
    weitere Infos und Online-Antrag
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Pandemiebedingte Investitionen für Heimatmuseen, private Museen, Ausstellungshäuser und öffentlich zugängliche Gedenkstätten
    Antragszeitraum: 15.08. – 31.10.
    weitere Infos
  • Deutsche Theatertechnische Gesellschaft
    Pandemiebedingte Investitionen für Theater, künstlerische Produktionsorte, Festspielhäuser, Festivals
    Antragszeitraum: sofort – 31.10.
    weitere Infos
  • Deutsche Theatertechnische Gesellschaft
    Pandemiebedingte Investitionen für Kleinkunstbühnen und Varieté-Theater
    Antragszeitraum: sofort – 31.10.
    weitere Infos
  • GEMA
    Pandemiebedingte Investitionen für Musikaufführungsstätten, Musikclubs und Festivals
    Antragszeitraum: in Kürze – 31.10.
    weitere Infos
  • Bundesverband Soziokultur
    Pandemiebedingte Investitionen für Kulturzentren, Literaturhäuser, soziokulturelle Zentren
    Antragszeitraum: 01.09. – 31.10.
    weitere Infos
  • Bundesarbeitsgemeinschaft Zirkuspädagogik (Zirkus Vielfalt)
    Pandemiebedingte Investitionen für Zirkusse
    Antragszeitraum: 31.08. – 31.10.
    weitere Infos
4. Unterstützung der freien professionellen Tanzszene (20 Mio €)
  • Dachverband Tanz
    DIS-TANZEN für Soloselbständige Tanzschaffende und Tanzschulen (und Tanzpädagogik an Kulturellen Einrichtungen
    Antragszeitraum: sofort – 24.08. !!! (2. Runde geplant)
    weitere Infos und Online-Antrag
  • DIEHL + RITTER gUG (haftungsbeschränkt)
    Tanzpakt Reconnect für professionelle etablierte Künstler*innen, Ensembles, Kollektive, Produktionszentren, Spielstätten,
    Festivals mit nationaler/internationaler Sichtbarkeit, Archive, Produktionsbüros und Tanznetzwerke
    Antragszeitraum: sofort – 15.09.
    weitere Infos und Online-Antrag
  • JOINT ADVENTURES
    Neustart Kultur: Stepping Out für Einzelkünstler*innen, Tanzdozent*innen, Tanzensembles, Kollektive, Produktionszentren,
    Spielstätten, Festivals, Produktionsbüros und Tanznetzwerke
    1. Antragsfrist: 10.08. (abgelaufen)
    2. Antragsfrist: 15.09.
    weitere Infos und Online-Antrag

Darüber hinaus ist eine umfangreiche Filmverleihförderung (30 Mio €) geplant. Zudem wurde der Ankaufetat der Bundeskunstsammlung um 2,5 Mio € erhöht.
Insgesamt umfassen die bisher bekannten Maßnahmen etwa 350 Mio € – mit weiteren Programmen und Ausschreibungen ist also zu rechnen.

Aktuelle Informationen zu neuen Ausschreibungen der Beauftragten für Kultur und Medien der Bundesregierung im Programm Neustart Kultur sind hier zu finden.

2020-08-13

Print Friendly, PDF & Email