Fördermaßnahme für KMU aus dem nordöstlichen M-V im Rahmen von WIR!-Bündnis Plant³

In GründerNews, Aktuell, Förderung & Wettbewerbe by B. Behr

Gefördert werden können Einzel- oder Verbundvorhaben zur hochwertigen Veredelung von pflanzlichen Rohstoffen in Nordostdeutschland.

Die Förderung erfolgt durch das Bündnis Plant³ im Rahmen des Programms WIR! – Wandel durch Innovation in der Region.
Hinter Plant³ als Bioökonomie-Region steht ein Bündnis mit über 70 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Das gemeinsame Ziel des Bündnisses ist die Erhöhung der regionalen Wertschöpfung durch nachhaltige bioökonomische Lösungen.

Der aktuelle Förderaufruf richtet sich gezielt an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aus dem nordöstlichen Mecklenburg-Vorpommern.
Gefördert werden können Einzel- oder Verbundvorhaben zur hochwertigen Veredelung von pflanzlichen Rohstoffen in Nordostdeutschland, die der Umsetzung von mindestens einem der folgenden Pfade dienen:

  1. Ersetzung fossiler Rohstoffe durch biogene, nachwachsende Rohstoffe
  2. Förderung der Regionalentwicklung in ökonomischer und sozialer Hinsicht
  3. Kaskadennutzung von biogenen Rohstoffen sowie deren Rest- und Abfallstoffen
  4. Steigerung der Biodiversität durch eine Diversifikation der Land-, Forst- und marinen Wirtschaft
  5. Ökologische Verträglichkeit der Produktion durch Einsparung von Ressourcen

Als förderfähig gelten Vorhaben der Forschung und Entwicklung mit Bezug zu naturwissenschaftlichen, sozial-, wirtschafts- und geisteswissenschaftlichen Themen in den Handlungsfeldern LAND, MOOR und / oder MEER.
Gegenstand der Förderung sind F&E-Maßnahmen, für deren Umsetzung üblicherweise keine größeren Verbundvorhaben nötig sind, die aber für die Unternehmen wichtige Meilensteine auf dem Weg zur Schaffung neuer Produkte, Prozesse und Dienstleistungen darstellen. Dies können z.B. Machbarkeitsstudien oder Proof-of-Feasibility-Versuche unter industrienahen Bedingungen (Upscaling-Maßnahmen) sein. Das Mindestfördervolumen darf 10.000 € nicht unter- und 75.000 € nicht überschreiten.

Die Laufzeit der Ausschreibung gilt zunächst bis zum 15. März 2021

Über WIR! – Wandel durch Innovation in der Region:

Die WIR!-Vorhaben sollen mit innovativen Ansätzen den Strukturwandel in ihren Regionen vorantreiben. Das Programm zielt vor allem auf Regionen, die noch nicht zu den sichtbaren Innovationszentren gehören.
In einem mehrstufigen Auswahlverfahren wurden aus über einhundert Einreichungen 20 Innovationsbündnisse in ganz Ostdeutschland ausgewählt. Jedem WIR!-Bündnis stehen in der gut fünfjährigen Umsetzungsphase bis zu fünfzehn Millionen Euro zur Verfügung.

Zum Förderaufruf „Plant³ – Strategien für die hochwertige Veredelung von pflanzenbasierten Rohstoffen in Nordostdeutschland“

2021-01-25

Print Friendly, PDF & Email