Workshopreihe zum Gründen in MV gestartet

In Gegründet in MV | Archiv by @red1

Was ist Design Think? Wofür brauche ich das und wie wende ich es an? Wie bekomme ich die „geniale Geschäftsidee“? Kann ich das auch für bestehende Ideen nutzen? 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an den Workshops teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt per Email an:  ideenwettbewerb@hochschule-stralsund.de  (Projektleiterin Marie Büchler) mit Nennung des betreffenden Workshops sowie bestenfalls auch der Anmeldung zur individuellen Beratung, falls gewünscht. Die Einzel- bzw. Teamkonsultation sind in time slots getaktet – die Dauer hängt von der Gesamtteilnehmerzahl ab. Die Zugangsdaten und Zeiten für die Konsultation werden nach Anmeldung per E-Mail zugeschickt. Die Anzahl der Teilnehmenden ist aus organisatorischen Gründen beschränkt. Die Anmeldung erfolgt nach dem First Come-First Served Prinzip.


Im Rahmen des Workshops/Seminars am 12.05. werden wir alle diese und noch viel mehr Fragen klären.

„Design Thinking ist ein Ansatz, der zum Lösen von Problemen und zur Entwicklung neuer Ideen führen soll.“ Daher ist es Ziel dieser Veranstaltung euch neuen „Gründer*innen“ einen Einblick in eine Methodik zu geben, um Probleme zu identifizieren und diese in kreative Ideen umzusetzen. Jede Geschäftsidee ist nur eine gute Geschäftsidee, wenn ein Kunde ein Bedarf sieht, da es bisher beispielsweise im Alltag ein Problem gibt. Aus diesem Grund versucht man die Ideenfindung zu drehen und mit dem Problem zu starten. Dies sollte auch für bereits bestehende Ideen angewandt werden, um nochmal kritisch zu hinterfragen „Besteht hier ein Bedarf oder baue ich eine tolle Idee, die am Ende keinen Kunden findet?“ Wir stellen euch daher auch Methodiken, um euren Kunden die richtigen Fragen zu stellen, um damit eure Ideen und Produkt weiterzuentwickeln. 

Ablauf der Veranstaltung:

10:00 – 12:00 Uhr

– Vorstellung der Design Thinking Methodik

– Praxisübung für kreatives Denken

– Umsetzung eines Speed DesignThink Prozesses

– Vorgehensweise Kundenbefragung

– Fragerunde 

14:00-15:30 Uhr

-Individuelle Beratung und Teamkkonsultation möglich

Weitere Informationen rund um Hannes Trettin als Trainer und die Workshop-Reihe sind hier nachzulesen.

Fragen und Anmeldungen bitte per Mail an ideenwettbewerb@hochschule-stralsund.de.


Aufbau-Workshop II – Design it! Di, der 25.05.2021 Ideenskizze

10:30 – 12:00 Uhr: Jetzt geht es ans Eingemachte! Lasst uns die Ideen konkretisieren und unter bestimmten Bewertungspunkten beleuchten. Wie? Was ist mit den einzelnen Abschnitten in dem Anmeldeformular zu Ideenskizze eigentlich alles gemeint? Hält die Idee den vorgegebenen Bewertungskriterien stand?

Pause

14:00 – 15:30 Uhr: individuelle Beratung in festgelegten Zeiträumen möglich

Aufbau-Workshop III – Show it! Mi, der 09.06.2021 Pitchtraining

10:30 – 12:00 Uhr: Wie überzeuge ich in Persona oder als Team innerhalb kürzester Zeit andere von meiner Idee? Präsentationsmöglichkeiten gibt es so einige, aber welche passt zu mir? Wie pitche ich digital, live vor Ort oder gar in Präsenz und vor Kamera? Lasst auch inspirieren, beraten und nutzt die Chance euch auszuprobieren.

Pause

13:00 – 15:00 Uhr: Pitch & individuelle Beratung

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an den Workshops teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt per Email an:  ideenwettbewerb@hochschule-stralsund.de  (Projektleiterin Marie Büchler) mit Nennung des betreffenden Workshops sowie bestenfalls auch der Anmeldung zur individuellen Beratung, falls gewünscht. Die Einzel- bzw. Teamkonsultation sind in time slots getaktet – die Dauer hängt von der Gesamtteilnehmerzahl ab. Die Zugangsdaten und Zeiten für die Konsultation werden nach Anmeldung per E-Mail zugeschickt. Die Anzahl der Teilnehmenden ist aus organisatorischen Gründen beschränkt. Die Anmeldung erfolgt nach dem First Come-First Served Prinzip.

Print Friendly, PDF & Email