Geschichten vom Gründen

Zum Ausklappen des News-Tickers auf das Symbol klicken.

MVGründerAgenda

Dez
17
Di
Beratungssprechtag Unternehmensnachfolge Schwerin @ IHK zu Schwerin
Dez 17 um 9:00 – 17:00
Unternehmensnachfolge

Ein Neubrandenburger Familienbetrieb geht die Nachfolge – einen mächtigen Meilenstein in der Unternehmensentwicklung langfristig an: Christine Stöhr gibt ihr Fotostudio über einen Zeitraum von zehn Jahren Schritt für Schritt in die Hände von Tochter Dörthe Nippe-Stöhr ab. Foto: Ralph Schipke

Im Rahmen des Beratungssprechtages informieren die IHK zu Schwerin und die Nachfolgezentrale MV zu individuellen Fragen des Übergabeprozesses.  Neben Tipps zur Suche nach geeigneten Kontakten steht insbesondere die Vorbereitung des Übergabeprozesses im Mittelpunkt der Gespräche.

Zur zeitlichen Koordinierung eines Beratungsgespräches ist unbedingt vorab eine Anmeldung erforderlich.

Dez
19
Do
SPiNOFF “Breakfast” @ Beim FMV im "Haus der Innovationen"
Dez 19 um 8:00 – 10:00
SPiNOFF "Breakfast" @ Beim FMV im "Haus der Innovationen" | Rostock | Mecklenburg-Vorpommern | Deutschland

Jeden dritten Donnerstag im Monat lädt der FMV zu einem Frühstücks-Stammtisch ins „Haus der Innovationen“ ein: Hier finden Teilnehmer des SPiNOFF-Projektes und akademische Gründungsinteressierte die Möglichkeit, sich in entspannter Atmosphäre rund um das Thema Forschungsverwertung und Startup-Gründung auszutauschen, Fragen zu klären und von den Erfahrungen anderer zu profitieren.

Bei unserem November-Breakfast wird Stephan Aldinger (SALDiNGER – Marketing for science innovations) aus seinem Erfahrungsschatz zum Thema “Gründerstories” berichten.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an!
Dem FMV ist es wichtig, dass hier Gleichgesinnte zueinander finden, wir bitten deshalb Berater von einer Teilnahme abzusehen.

Wann:

8 Uhr: Eröffnungs-Keynote
Anschließend „open end“ in lockerer Runde

Jan
16
Do
SPiNOFF “Breakfast” @ Beim FMV im "Haus der Innovationen"
Jan 16 um 8:00 – 10:00
SPiNOFF "Breakfast" @ Beim FMV im "Haus der Innovationen" | Rostock | Mecklenburg-Vorpommern | Deutschland

Jeden dritten Donnerstag im Monat lädt der FMV zu einem Frühstücks-Stammtisch ins „Haus der Innovationen“ ein: Hier finden Teilnehmer des SPiNOFF-Projektes und akademische Gründungsinteressierte die Möglichkeit, sich in entspannter Atmosphäre rund um das Thema Forschungsverwertung und Startup-Gründung auszutauschen, Fragen zu klären und von den Erfahrungen anderer zu profitieren.

Bei unserem November-Breakfast wird Stephan Aldinger (SALDiNGER – Marketing for science innovations) aus seinem Erfahrungsschatz zum Thema “Gründerstories” berichten.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an!
Dem FMV ist es wichtig, dass hier Gleichgesinnte zueinander finden, wir bitten deshalb Berater von einer Teilnahme abzusehen.

Wann:

8 Uhr: Eröffnungs-Keynote
Anschließend „open end“ in lockerer Runde

Jan
20
Mo
Existenzgründerseminar “Erfolgreich selbständig” | Schwerin @ MOREDU GbR
Jan 20 um 8:00
Existenzgründerseminar "Erfolgreich selbständig" | Schwerin @ MOREDU GbR | Schwerin | Mecklenburg-Vorpommern | Deutschland

Bei diesem Seminar stehen Sie und Ihre Idee im Mittelpunkt. Sie sollen in die Lage versetzt werden, langfristig in Ihrer Selbständigkeit erfolgreich zu sein und Ihr Unternehmen strukturiert führen zu können. In diesem Existenzgründerseminar erhalten Sie Wissen und Kenntnisse rund um Ihre Selbständigkeit. Dabei bildet Ihre Geschäftsidee die Arbeitsgrundlage. Somit können Sie die vermittelten Seminarinhalte direkt auf Ihr zukünftiges Unternehmen und auf Ihren individuellen Businessplan anwenden. Wir helfen Ihnen, aus Ihrer Idee ein gesundes Unternehmen aufzubauen, was langfristig am Markt bestehen kann.

Dauer: 48 Unterrichtseinheiten 5 Tage Präsenzunterricht

Montag – Donnerstag 8:00 – 16:45 (je 10 UE) Freitag 8:00-15:00 Uhr (8 UE)

SEMINARINHALTE (Auszug)
– Schritte in die Selbständigkeit, Anforderungen, Unternehmensziele, Zulassungen und Genehmigungen

– Finanzierungskonzept, das Bankgespräch, Fördermittel, Rechtsformen,

– Businessplan, Buchführung, Preiskalkulation, Rechnungen, Controlling

– Steuern, rechtliche Grundlagen, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer

– Marketing, Standortanalyse, Marketinginstrumente, Risikominimierung

– Persönliche und betriebliche Absicherung, Versicherungen, Verträge, Bürgschaften

– Sozialversicherung, Gesetzliche Kranken- und Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung

 

Das Seminar führen wir in kleinen Gruppen durch, damit wir während des Seminars individuell auf Sie eingehen können. Darüber hinaus entsteht ein interessantes Networking. Der Weg in die Selbständigkeit erfordert Mut und kompetente Beratung. Unser Existenzgründerseminar bietet zu allererst eine Starthilfe. Es dient der Orientierung über die Selbständigkeit betreffenden Möglichkeiten, Chancen und Risiken. Wer den Schritt in die Selbständigkeit wagt, benötigt Basiswissen zu betriebswirtschaftlichen Grundlagen, zum Businessplan. Wer noch ganz am Anfang seiner Idee steht, ist bei uns richtig.

 

IHR MEHRWERT

  • Nachhaltig und nah – Im Seminar vermitteln unsere erfahrenen Dozenten praxisnah und abgestimmt auf Ihre Bedarfe, damit das Erlernte direkt umgesetzt werden kann
  • Motivation und Spaß beim Lernen in perfekter Atmosphäre – Neuste Medien, wie unser 80 Zoll-SMART-Board, schnelles Internet und unsere modern gestalteten Seminarräume sorgen für Abwechslung, Spaß und Wohlbefinden
  • Das kleine Bisschen mehr – Individuelle Betreuung und der persönliche Kontakt durch uns ist während der gesamten Zeit gewährleistet

Die Unterrichtszeiten und die zentrale Lage der neuen Niederlassung sind familienfreundlich, so sparen Sie Zeit und Wege.

ZIELGRUPPE

Das Existenzgründerseminar richtet sich an Interessenten, die ein Unternehmen gründen wollen und die Selbständigkeit anstreben oder ein bestehendes Unternehmen übernehmen wollen und sich fachlich weiterbilden möchten.

FÖRDERUNG

Als Bildungsunternehmen sind unsere angebotenen Weiterbildungen durch die ZERTPUNKT GmbH nach AZAV zertifiziert.

Durch die Förderprogramme des Landes Mecklenburg-Vorpommern wird dieses Seminar subventioniert, so dass für Sie ein Eigenanteil in Höhe von 98,- EUR anfällt.

IHRE VORAUSSETZUNGEN

Als Seminarteilnehmer sollten Sie über gute Deutschkenntnisse (mindestens B2) sowie weitere, hinreichende persönliche Voraussetzungen für eine selbstständige Tätigkeit bzw. Existenzgründung verfügen.

Existenzgründerseminar in Schwerin @ ATI Westmecklenburg GmbH
Jan 20 um 9:00
Existenzgründerseminar in Schwerin @ ATI Westmecklenburg GmbH | Schwerin | Mecklenburg-Vorpommern | Deutschland

Teilnehmergebühr: Bildungsscheck + Eigenanteil

Durchführung: täglich von 9.00 Uhr- 19.00 Uhr

Kurzbeschreibung des Seminars/Trainings:

  • Teil 1: Schritte zur Selbstständigkeit (allgem. Grundlagen, Risikominimierung, Struktur des Gründungskonzeptes)
  • Teil 2: Unternehmensentwicklung (Markterschließung, Marketingmaßnahmen)
  • Teil 3: Unternehmensrecht (Rechtsformen, notwendige Verträge, allgem. Zulassungsvoraussetzungen)
  • Teil 4: Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens (Überblick über Buchführung, Unterschiede je nach Rechtsformen)
  • Teil 5: Finanzierung / Fördermittel (Finanzierungsarten, Fördermöglichkeiten, Kapitalbedarfsplanung)
  • Teil 6: Umsatz- und Kostenplanung (Kalkulation)
  • Teil 7: Überblick über Steuern und Abgaben (Steuerarten, Inhalte der Steuerformulare)
  • Teil 8: Vorbereitung auf Kreditgespräche / Maßnahmen zur Unternehmenssicherung Markterschließung, Marketingmaßnahmen

 

Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat.

Gegründet in MV

Wettbewerbe & Förderung

Kultur- und Kreativpiloten

Bewerbungen für Künstlerstipendien bis 15. Januar möglich

Die Aufenthalts-, Arbeits- und Reisestipendien sind eine besondere Form der Einzelkünstlerförderung. Das Land unterstützt Künstlerinnen und Künstler, die ihren Wirkungskreis in Mecklenburg-Vorpommern haben und sich durch ihr bisheriges Schaffen ausgewiesen haben.

Direkter Weg zur passgenauen Finanzierung

Unternehmer, Gründer sowie Nachfolger suchen verstärkt online nach einfachen und unkomplizierten Finanzierungslösungen. Mit dem neuen Finanzierungsportal schaffen die Bürgschaftsbanken die Basis dafür.

Rostocker Gründer starten Serienfertigung von innovativem 3D- Drucker

Zwei MV-Gründer haben es sich zum Ziel gemacht, die Kosten des 3D Drucks, also einer additiven Fertigung von Werkstücken, deutlich zu senken. Nach der Entwicklungsphase geht jetzt ein neuartiger Drucker in Serie. Bei der ExAM 255 handelt es sich um einen industriell anwendbaren 3D – Drucker, der auf Grundlage von Spritzgussgranulaten Bauteile herstellen kann.

Gründerfahrplan


Markt & Marketing

Deine IDEE nimmt Fahrt auf!

Eine tolle Erfindung oder Geschäftsidee, aber was nun? MARKT & MARKETING


Beratung & Beispiele

Erzähle DEINE Geschichte

Der Businessplan spiegelt das Gründungsvorhaben wieder. BERATUNG & BEISPIELE

Von Microdarlehn bis EXIST-Gründerstipendium

FÖRDER-
Fahrplan
M-V

Von Microdarlehn bis EXIST-Gründerstipendium PROGRAMME & HILFE




Kapital & Investoren

WICHTIG: Weichen-
stellung zur soliden Finanzierung

Rentabilitätsprüfung, Kapitalbedarf, Bankgespräche KAPITAL & INVESTOREN



Personal- und Rechtsfragen pünktlich klären

Planung, Motivation, Rechtsbeistand, Absicherung MITARBEITER & MEHR

Mitarbeiter & Mehr

GRUENDERPLATTFORM | DE