View Post

Netzwerk für Agrarkarrieren

In GründerTipp by Ralph Schipke

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat die Förderung des Projekts „Netzwerk für Agrarkarrieren – AgriCareerNet“ um zwei Jahre verlängert. Mit dem Projekt öffnet sich die Universität Göttingen stärker Berufstätigen und Berufsrückkehrern: Zum Wintersemester 2019/2020 soll der berufsbegleitende Master-Studiengang Agribusiness (MBA) starten. AgriCareerNet ist eine Kooperation der Fakultät für Agrarwissenschaften der Universität Göttingen und der Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur der Hochschule Osnabrück. Das BMBF fördert das Projekt bis Juli 2020 mit insgesamt rund 2,8 Millionen Euro, die jeweils zur Hälfte nach Göttingen und nach Osnabrück gehen.

View Post

Geoblocking-Verordnung: Online-Händler müssen sich auf Neuregelungen einstellen

In GründerTipp by Barbara Behr

Am 27.02.2018 hat der Europäische Rat eine Verordnung verabschiedet, die ungerechtfertigtes Geoblocking im Binnenmarkt untersagt (EU-Verordnung 2018/302). Die Verordnung ist am 22.03.2018 in Kraft getreten und gilt – pünktlich zum Weihnachtsgeschäft – ab dem 03.12.2018. Sie zielt auf den Aufbau eines freien und sicheren digitalen Binnenmarktes und folgt auf bereits …

View Post

Der Brexit kommt – Was ist zu tun?

In GründerNews, GründerTipp by Ralph Schipke

In nicht einmal einem Jahr – am 29. März 2019 – will das Vereinigte Königreich die EU verlassen. Vorläufig für den Brexit gewappnet ist, wer frühzeitig einen aktuellen Überblick über Stand und Aussichten des Ausstiegs bekommt. „Es ist klug, konkrete Fragen aus dem Alltag und quer durch alle betrieblichen Funktionen zu stellen“, sagt Hans -Toni Junius, Vorsitzender des BDI/BDA – Mittelstandsausschusses.

View Post

EXIST-Zuschuss ist keine Sonderbetriebseinnahme

In GründerTipp by Ralph Schipke

Die beiden Gesellschafter einer GbR erhielten Mittel (18.000 € bzw. 16.800 €) aus dem Programm „Existenzgründungen aus der Wissenschaft (EXIST)“ zur Realisierung eines Gründungsvorhabens im Bereich der Softwareentwicklung. Dieses Stipendium sollte ihnen ermöglichen, sich ganz der Verfolgung und Realisierung ihrer Gründungsidee zu widmen. Es diente insoweit allein der Sicherung des Lebensunterhalts und einer angemessenen Absicherung gegen das finanzielle Risiko von Krankheit des Existenzgründers während der Phase der Weiterverfolgung und Realisierung der Gründungsidee.

View Post

Studium für Gründer und Nachfolger

In GründerTipp, Hochschulen, Unternehmensnachfolge by Ralph Schipke

Im Beruf der eigene Chef sein: Diese Idee gefällt vielen. Doch nur wenige wagen tatsächlich die Gründung eines Start-ups oder die Übernahme des elterlichen Unternehmens. Es mangelt an Fachwissen und Mut für einen solchen Schritt. Nicht so an der PFH Private Hochschule Göttingen: Sie vermittelt ihren Management-Studierenden beides im Studienschwerpunkt „Entrepreneurship“. Wer sich jetzt für einen entsprechenden Studienplatz mit Start im Oktober 2018 bewirbt, profitiert von einer besonderen Aktion der Hochschule.

View Post

Sicherung fairer Vergütung für Selbständige, Crowdworker und andere

In GründerTipp by Ralph Schipke

Der Forschungsbericht geht der Frage nach einem angemessen Sozialschutz zu Gunsten von (Solo-) Selbständigen nach. Anlass der Studie sind die sich durch moderne Technologien und die Plattformökonomie entwickelnden neuen Tätigkeitsformen wie etwa das Crowdworking. Darüber hinaus nimmt die Begutachtung aber auch ganz klassische Erscheinungsformen prekärer Beschäftigung von Selbständigen in den Blick. Im Fokus der Betrachtung liegt dabei die Sicherung einer angemessenen Vergütung von selbständigen Leistungserbringern.