View Post

Online-Lehrveranstaltung mit Tourismus-Professorin

In Hochschulen by @rs

Passend zum Beginn der Urlaubssaison startet an der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit eine neue Online-Lehrveranstaltung zum Thema „Tourismusmanagement im Spannungsfeld von Nachhaltigkeit“. Für die inhaltliche Gestaltung sorgt die HNEE-Professorin Dr. Claudia Brözel, Expertin im Bereich Tourismus-Ökonomie und Digitalisierung. Die Lehrveranstaltung fragt welches Verständnis von Nachhaltigkeit die Basis für den Tourismus sein kann, der immer auch mit Mobilität und der Begegnung mit dem „Anderen“ zu tun hat.

View Post

Künftige Führungskräfte für digitale Wirtschaft

In GründerNews, Hochschulen by @rs

Die Digitalisierung der Wirtschaft und Arbeitswelt ist ein Prozess, der die Grundlagen moderner wissensbasierter Erwerbssysteme und betrieblicher Leistungsorganisationen nachhaltig verändert hat und weiterhin verändern wird. Vor diesem Hintergrund bietet die Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften der Technischen Universität Chemnitz ab Wintersemester 2017/18 den viersemestrigen Masterstudiengang „Digitale Arbeit“ an.

View Post

Mit dem Laser gegen Unkraut

In GründerNews, Hochschulen by @rs

Ein Roboter erkennt automatisch Unkräuter auf dem Feld und bekämpft sie mit einem kurzen Laserpuls. Nachhaltige Landwirtschaft, die weitgehend auf Herbizide verzichtet, könnte von dieser pfiffigen Idee profitieren. Davon sind Dr. Julio Pastrana und Tim Wigbels vom Institut für Geodäsie und Geoinformation der Universität Bonn überzeugt. Mit einem EXIST-Gründerstipendium des Bundeswirtschaftsministeriums treiben die Wissenschaftler nun die Entwicklung dieses praktischen Helfers für die Feldarbeit voran.

View Post

Wirtschaftsstandorte nachhaltig stärken

In Hochschulen by @rs

Wie können Ansätze zur Ressourcenschonung etabliert werden, ohne das Wirtschaftswachstum zu unterbinden? Antworten auf diese Frage liefert die Konzeptstudie »Holistische Standortentwicklung von produzierenden Unternehmen unter Berücksichtigung von Wechselwirkungen mit dem Umfeld« des Instituts für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement IAT der Universität Stuttgart, das eng mit dem Fraunhofer IAO kooperiert. Die Studie zeigt Wege auf, wie Unternehmen mit hohem Wertschöpfungsanteil den Spagat schaffen, ihre Ressourcen- und Energieeffizienz zu steigern und dennoch weiterhin erfolgreich zu wirtschaften und zu produzieren.

View Post

Preise für visionäre Firmengründer

In GründerNews, Hochschulen, Wettbewerbe by @rs

Erstmals haben Ausgründungen der Technischen Universität München (TUM) alle drei „VisionAwards“ gewonnen. Mit dem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, die „mit einer neuen Geschäftsidee Akzente setzen“. Die Jury entschied sich für Start-ups, die ein Flugtaxi entwickelt haben sowie mit künstlicher Intelligenz Webseiten verbessern und Verträge prüfen. Der erstmals vergebene „VisionAward Talents“ ging an ein Studierendenteam, das den Wettbewerb um den Hochgeschwindigkeitszug Hyperloop gewonnen hatte.

View Post

Internet-Institut: Aufschwung der digitalen Forschung

In Digitalisierung, Hochschulen by @rs

Das Deutsche Internet-Institut, das vom Bund mit 50 Millionen Euro gefördert wird, kommt nach Berlin. Die Entscheidung verkündete in dieser Woche Bundesforschungsministerin Johanna Wanka. Das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) begrüßt die Entscheidung des Ministeriums und freut sich als Netzwerkpartner besonders über den Erfolg des Konzeptes. Sie stärkt den Wissenschaftsstandort Berlin. Mit dem neuen Institut, dem Einstein-Zentrum Digitale Zukunft und dem HIIG hat Deutschland in Berlin Forschungskompetenz gebündelt, die international ihresgleichen sucht.