View Post

“Slush“ 2019: M-V mit Delegation zu Gründer-Event

Auch in diesem Jahr macht sich eine Delegation aus Mecklenburg-Vorpommern auf den Weg nach Helsinki, um am Start-Up Festival „Slush“ teilzunehmen. Die Reise findet vom 20. bis zum 23. November statt und beinhaltet für die Start-Ups die Chance, ihre Visionen auf der „German Pitching Stage“ vorzustellen. Insgesamt werden 25.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt zur “Slush” erwartet – unter ihnen zahlreiche Investoren.

View Post

Digitalisierung als ein Fest namens „NØRD“

2 Tage, 7 Orte, 14 Events, 120 Redner, 1400 Besucher – das ist der 1. Landesdigitalkongress „NØRD“ Das war die erste Digitalisierungskongress der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern, die „NØRD 2019“. Das landesweite Mega-Event begann mit drei Veranstaltungen in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald und wird heute an sieben Orten im ganzen Land fortgesetzt. GRUENDER-MV.DE meldete sich aus der “Alten Mensa” in Greifswald – dem künftigen Innovations- und Gründerzentrum, vom „Digital Baltic Start-Up Day“. Organisatorin Mareike Donath, Leiterin Stabstelle Digitalisierung, Internationale Angelegenheiten im Digitalministerium und Wolfgang Blank, Gastgeber in Greifswald mit ihren ersten Eindrücken: Greifswalds Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder und Mareike Donath, Leiterin der Stabsstelle für Digitalisierung im Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung, eröffneten den „Digital Baltic Start-Up Day“ in der Alten Mensa …

View Post

Und das entwickelt sich jetzt

Die von der Landesregierung angekündigten sechs digitalen Innovationszentren für Mecklenburg-Vorpommern nehmen so langsam Gestalt an. Die ersten Aufbaustäbe sollen bereits im Herbst offiziell ihre Arbeit aufnehmen. Zum 1. September ging die Einrichtung in der Landeshauptstadt in Betrieb. Greifswald und Neubrandenburg stehen in den Startblöcken. In der Viertroestadt wurde kürzlich der Fördermittelbescheid überreicht.

View Post

Startup VestiFi bekommt IHK-Technologiepreis

„LUDWIG-BÖLKOW-Technologiepreis Mecklenburg-Vorpommern“ 2019 verliehen. Preisträger ist in diesem Jahr die VestiFi GmbH aus Rostock. Das Start-up hat mit der „VestiFiBox“ ein WLAN-Messgerät für die Analyse von WLAN-Problemen entwickelt.

View Post

Weichen für digitales Gründerzentrum gestellt

Eine wichtige Weichenstellung für die digitale Zukunft in Rostock wurde am 18. Oktober 2019 durch den Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, Claus Ruhe Madsen, gemeinsam mit dem Rektor der Universität Rostock, Professor Wolfgang Schareck, vorgenommen. Beide unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung zur Errichtung eines gemeinsamen digitalen Innovationszentrums.