View Post

Warum der „Aufbau Ost“ nicht funktionieren konnte

In GründerNews, GründerThemen, Hochschulen by @rs

Die Wirtschaftskraft in Deutschland ist auch fast 30 Jahre nach der Wiedervereinigung zwischen Ost und West sehr ungleich verteilt. Der Experte für Banking und Finance der Universität Witten/Herdecke (UW/H), Prof. Dr. Marcel Tyrell, hat in zwei Studien die Ursachen untersucht: Die Stasi-Vergangenheit, die Digitalisierung und die Globalisierung sind demnach die Hauptverdächtigen.

View Post

Experimentierfelder zur Digitalisierung der Landwirtschaft gefördert

In Digitalisierung, GründerNews, GründerThemen by @rs

Mit der Digitalisierung und der Landwirtschaft treffen hochkomplexe Systeme aufeinander. Um Vorteile für die Gesellschaft besser nutzen zu können und damit dem öffentlichen Auftrag zu entsprechen, die Rahmenbedingungen des „Digital Farming“ mitzugestalten, wurde ein Zukunftsprogramm Digitalpolitik Landwirtschaft entwickelt.

View Post

„Am schwierigsten ist es, eine gute Idee zu finden“

In Aktuell, Digitalisierung, GründerThemen by @rs

Wie groß der Gap zwischen den Zukunftsvisionen der Speaker und der Realität im Mittelstand ist, welche Probleme gerade Start-ups haben und wie Zögerer und Start-ups auf dem Weg in die digitale Zukunft mitgenommen werden können, berichtet Caroline Eckartsberg von Steffen Media

View Post

Gedanken tanken: Auf dem Zukunftskongress NEWLOG

In Aktuell, GründerThemen by @rs

Der Mittelstand in Deutschland befindet sich in einem extremen Spannungsfeld und muss sich ständig neu erfinden. Vor allem durch die globale Digitalisierung fallen ganze Branchen weg, andere entstehen aus dem Nichts. Die Karten werden auch in Deutschland neu gemischt. Für Start-ups ist das der ideale Nährboden, sich und frische Geschäftsmodelle zu etablieren und andere Wege zu gehen.

View Post

Business Angels Netzwerk und Startup-Verband gründen Institut

In GründerNews, GründerThemen by @rs

Start-up-Finanzierungen in Deutschland sollten schneller, einfacher und kostengünstiger möglich und gleichzeitig rechtssicher sein. Ein wichtiger Weg dahin sind unter anderem standardisierte Verträge. Das Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) hat sich deshalb mit dem Bundesverband Deutsche Startups e.V.(Startup-Verband) zusammengetan, um eine solche Sammlung standardisierter Rechtsdokumente zu erarbeiten.

View Post

Entrepreneurship im Studienplan

In Aktuell, GründerThemen, Hochschulen by @rs

Alle 25 MINT-Studiengänge mit Entrepreneurship-Bezug werden in Mecklenburg-vorpommern an staatlichen Hochschulen angeboten. Demnach haben 17,2 Prozent der 145 staatlichen Hochschulstudiengänge einen Entrepreneurship-Bezug. Das zwigt eine Studie der TU Ilmenau.