View Post

Virtuelle Startup Tour durch die Hansestadt

In GründerNews, GründerThemen by @rs

Im Januar 2019 veranstaltete das Zentrum für Entrepreneurship der Universität Rostock erstmalig eine „Neujahrs Startup Tour“ und bot damit die Möglichkeit die Rostocker Startup Szene aktiv zu entdecken. Neun junge, aufstrebende Technologie- und Startup Unternehmen aus verschiedenen Branchen öffneten Ihre Türen für die über 40 Vertreter und Vertreterinnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik sowie für künftige Gründer und Gründerinnen.

View Post

Hanf in allen Gassen und vegane Löffel zum Mitessen

In GründerThemen, Wettbewerbe by Ralph Schipke

An zwei Tagen drehte sich im Professional Center der Internationen Grünen Woche alles um Startups. Mit den IGW-Startup-Days gab die Messe Berlin jungen Unternehmen aus der Lebensmittelbranche die Möglichkeit, mit wichtigen Entscheidern aus dem Lebensmitteleinzelhandel und anderen Experten und Multiplikatoren in Kontakt zu kommen: 20 ausgewählte Gründer wetteifern in Pitch-Sessions um die Gunst der Jury und stellen in einem Ausstellungsformat ihre Geschäftsidee und Produkte vor.

View Post

Staatsoberhaupt trifft Lokalhelden

In GründerNews, GründerThemen by Ralph Schipke

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat nachdrücklich die Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse in städtischen und ländlichen Räumen eingefordert. Dazu sei flächendeckendes schnelleres Internet unabdingbar, sagte das Staatsoberhaupt am Mittwoch beim Zukunftsforum Ländliche Entwicklung. Bei der Einführung des 5G-Mobilfunkstandards in Deutschland dürfe der ländliche Raum nicht wieder abgehängt werden, warnte der Bundespräsident.

View Post

Migranten haben mehr Unternehmergeist

In GründerNews, GründerThemen by Ralph Schipke

Jeder 5. Gründer in Deutschland ist Migrant. Es gibt zwei zentrale Gründe für überdurchschnittliche Gründungsaktivität: 1. Den Wunsch nach Selbstständigkeit und Arbeitsmarktnachteile. 2. Rollenvorbilder und höhere Risikobereitschaft stützen Gründungsneigung. Und: Der Anteil von Notgründern ist aufgrund von Nachteilen am Arbeitsmarkt größer.