View Post

Erfolgsgeschichten machen Lust auf Unternehmertum

In Aktuell, Wettbewerbe by Ralph Schipke

Die 16 Landessieger stehen fest. Auszeichnung für erfolgreiche Gründerinnen und Gründer für ihren Geschäftsaufbau. Die Preisverleihung am 11.10.2018 findet im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin statt. Der Wettbewerb ist insgesamt mit 35.000 EUR dotiert.

View Post

GWA Hygiene Landessieger im KfW Award Gründen

In Gründer aus MV, GründerNews, Wettbewerbe by Ralph Schipke

Die GWA Hygiene GmbH aus Stralsund ist im bundesweiten Unternehmenswettbewerb KfW Award Gründen 2018 als Landessieger Mecklenburg-Vorpommern hervorgegangen. Die feierliche Auszeichnung findet am 11. Oktober im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin statt. Dies ist gleichzeitig die Auftaktveranstaltung für die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT), in deren Rahmen der Preis vergeben wird.

View Post

Gründer schaffen etwas, das bleibt!

In GründerNews, Wettbewerbe by Ralph Schipke

Der Deutsche Gründerpreis 2018 in den Kategorien StartUp und Aufsteiger wurde in Berlin an die Ineratec GmbH aus Karlsruhe und die Tesvolt GmbH aus Lutherstadt Wittenberg verliehen. Der Preis wird jährlich von den Partnern stern, Sparkassen, ZDF und Porsche ausgelobt.

View Post

Gründerportal mit dem Medienpreis RUFER gewürdigt

In Wettbewerbe by Ralph Schipke

„Eine kleine Geschichte der Meck-Schweizer“, entstanden für das Gründerportal und wurde mit dem MV-Medienpreis RUFER für Wirtschaftsjournalismus ausgezeichnet. Die diesjährigen Preisträger nehmen ihre Leser, Hörer und Zuschauer in besonderer Weise mit in die regionale Wirtschaft: klar, verständlich oder auch emotional.

View Post

Sieger im „Gründerwettbewerb Digitale Innovationen“ gekürt

In Aktuell, Digitalisierung, Wettbewerbe by Ralph Schipke

Der „Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen“ ist ein Ideenwettbewerb, ausgerichtet vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). Jährlich finden zwei Wettbewerbsrunden statt. Bei den beiden Preisverleihungen zeichnet die zehnköpfige Jury mit Expertinnen und Experten aus Industrie, Finanzwirtschaft und Wissenschaft jeweils bis zu sechs Gründungsideen mit Hauptpreisen von je 32.000 Euro aus. Darüber hinaus erhalten bis zu fünfzehn weitere Gründungsideen je 7.000 Euro. Der thematisch wechselnde Sonderpreis ist mit 10.000 Euro dotiert. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine schriftliche Einschätzung ihrer Gründungsidee zu Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken.“

View Post

Gründerpreis an Ausgründung, die Unterwäsche mit Insulinpumpe vertreibt

In GründerNews, Wettbewerbe by Ralph Schipke

Das von der Charité – Universitätsmedizin Berlin und der Freien Universität Berlin geförderte Start-up Ruby Limes ist mit dem Gründerpreis der Berliner Sparkasse ausgezeichnet worden. Gründerin Frida Lüth und Gründer Carlo Zimmermann entwickeln und vertreiben modische Unterwäsche, in der Diabetikerinnen sicher und unauffällig ihre Insulinpumpe verstauen können.