Selbstheilungsaktivist – Systemisches Coaching – Daniela Hager

2015
Selbst ist der Mensch – nach diesem Motto lebe, denke und arbeite ich, denn nur mit einer starken Gesundheit und dem Bewusstsein, dass diese von jedem Einzelnen selbst gesteuert werden kann, ist es möglich, ein erfolgreiches und erfülltes Leben zu führen.
Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg zur Gesundheit. Dabei profitieren Sie von meinem fachlichen know-how, meinen persönlichen Erfahrungen und den Erfolgen, der von mir angewandten Methoden.

„Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt,
muss eines Tages sehr viel Zeit für seine Krankheit opfern.“
Sebastian Kneipp

Bioinformationstherapie nach Viktor Philippi
Biomeditation ist besonders geeignet, die Gesundheit zu stärken und die Selbstheilungskräfte des Menschen in Gang zu setzen. Primär aktiviert die Biomeditation das Immunsystem, den Stoffwechsel und das Nervensystem, also die drei wichtigsten Säulen, die die Basis für unsere Gesundheit bilden.
Biomeditation löst energetische Blockaden, wie z.B. übermäßige bewusste und unbewusste Ängste und korrigiert fehlerhafte Informationen im Körper. So bekommt er die Kraft, sich selbst zu regenerieren und seine ursprünglichen Aufgaben zu erfüllen und zu genesen.

Bereits der griechische Philosoph Platon (427 – 347 v.Chr.) erkannte:
„Willst Du den Körper heilen, musst Du zuerst die Seele heilen.“

Biomeditation dauert eine Stunde und wird von einer speziell dafür konzipierten Musik begleitet. Diese Musik hat eine sehr starke energetische Wirkung, die das Auflösen von verschiedenen Blockaden unterstützt. Der Biosens wendet vier Haupthandpositionen an, die den Fluss der Bioenergie aktivieren. Beginnt die Bioenergie zu fließen, kommt es immer zu verschiedenen Reaktionen. Diese sind immer ein gutes Zeichen, die Ihnen unmittelbar die Wirkung der Bioenergie zeigen. Machen Sie sich bitte immer bewusst, dass die Bioenergie überall dort zu arbeiten beginnt, wo ihr Körper Hilfe benötigt. Sie arbeitet auf die Art und Weise, wie es für Ihre Genesung essentiell ist. Dabei ist es wichtig, die Reaktionen des Körpers in Dankbarkeit anzunehmen, denn damit unterstützen Sie Ihre Abwehrkräfte.
Biomeditation wirkt auf seelischer, geistiger und körperlicher Ebene. Sie kann von Menschen aller Altersstufen zur Stärkung der eigenen Gesundheit genutzt werden. Aufgrund des einfachen, ganzheitlichen Ansatzes ergänzt sie hervorragend medizinische Therapien und kann auch unterstützend, z.B. bei Stress, Ängsten, innerer Unruhe oder körperlichen Beschwerden aller Art eingesetzt werden.
Ärzte, Heilpraktiker sowie Therapeuten verschiedener Fachrichtungen wenden die Biomeditation als Biosens in ihrer Praxis bereits erfolgreich an.
An dieser Stelle mache ich aus rechtlichen Gründen darauf aufmerksam, dass die Biomeditation keine Heilbehandlung im medizinischen Sinne, sondern eine Gesundheitspflege ist. Ärztliche Anordnungen werden durch den Biosens in keinem Falle geändert. Die Biomeditation kann und will die Schulmedizin in keiner Weise ersetzen. Die Biomeditation ist eine begleitende Ergänzung im Sinne der Gesundheitspflege.

Weitere Informationen zu dieser Methode finden Sie unter www.biomez.de. Ich biete auch die von Viktor Philippi einmal jährlich durchgeführte und unter ärztlicher Leitung stehende Probandenstudie zu bestimmten Themen an. Näheres erfahren Sie unter www.probandenstudie.de.
Zudem bin ich Mitglied im Europäischen Berufs- und Fachverband für Biosens e.V. (EBB e.V.), welcher im Bundesverband für betriebliches Gesundheitsmanagement eingegliedert ist. Seit mehreren Jahren bieten Mitglieder des EBB e.V. die Bioenergetische Meditation regelmäßig und erfolgreich bei behördlichen Gesundheitstagen oder in Betrieben als Maßnahme zur ganzheitlichen Gesundheitspflege/Gesundheitsförderung an. Bei Interesse sprechen Sie mich gern hierauf an.

Warendorfer Str. 20 17192 Waren
039931/542030
Print Friendly, PDF & Email