Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) ist eine besonders häufig gewählte Rechtsform. Wie ihr Name schon sagt, ist die Haftung der Gesellschafter beschränkt. Zur Gründung einer GmbH ist ein Stammkapital von 25.000 € nötig.
  • Mindestkapital  25.000 €, davon 50 % bei Gründung eingezahlt (min. € 12.500), Sachwerte sind möglich
  • Haftungsbeschränkung: Gesellschafter haften mit der Kapitaleinlage
  • Gesellschaftervertrag und Änderungen werden notariell beurkundet
  • Eintrag ins Handelsregister
  • Publizitätspflicht: Jahresabschluss muss zum Handelsregister beim Amtsgericht eingereicht werden (< 50 Mitarbeiter verkürzte Bilanz)
  • Problemlose Unternehmensnachfolge
  • Aufwendigere Buchführung und Steuerberatung
  • Gründungskosten liegen bei ca. 1.250 €

Die gesetzlichen Regelungen für eine GmbH finden Sie im GmbH-Gesetz.

Print Friendly, PDF & Email