View Post

Existenzgründung | Existenzgründer-Grundkurs (mit Businessplan)

In by @gg

Sie wollen sich selbstständig machen oder überlegen sich diesen Schritt gerade? Die wichtigste Voraussetzung bringen Sie bereits mit – Ihre fachliche Qualifikation.Dieser Kurs kann durch einen Bildungsscheck für Existenzgründer gefördert werden; diesen erhalten Sie bei der IHK, oder wenn Sie ein Handwerksunternehmen gründen möchten, bei der Handwerkskammer.

View Post

Gründerplattform fahndet nach Unterstützern in MV

Die GRÜNDERPLATTFORM ist der Baukasten für dein Business! Sie bietet Inspiration, Geschäftsmodelle, Businessplan und Finanzierung – alles an einem virtuellen Ort! Nun kommen ihre Macher nach Mecklenburg-Vorpommern. GRUENDER-MV.DE befragte Marco Habschick, Geschäftsführer der Berliner BusinessPilot GmbH, warum eigentlich? Vor gut einem Jahr gaben Wirtschaftsminister Peter Altmaier und die KfW den Startschuss für eine bundesweite Gründerplattform. Hat das Land und sein Gründer-Ökosystem darauf gewartet? Wie innovativ der Ansatz der Gründerplattform ist und wie sehr ein solches Angebot gründende Personen bislang gefehlt hat, konnten sich einige Akteure vorab nicht vorstellen. So mancher mag sich gedacht haben: Wozu noch ein weiteres Portal? Heute können wir sagen: Das Feedback ist wirklich überwältigend. Wir bieten in erster Linie eine digitale Arbeitsumgebung mit nützlichen Tools für das …

View Post

Gründungsfinanzierung leicht gemacht

Neben einer guten, umsetzbaren Idee ist die Kapitalbeschaffung der wichtigste Part eines jeden Businessplans: Gründer sehen sich einer Vielzahl von Möglichkeiten gegenüber, um Geld für das eigene Start-up zu erhalten. Dr. Dorian Proksch, Geschäftsführer des Center for Entrepreneurial and Innovative Management (CEIM) an der HHL Leipzig Graduate School of Management, bringt Licht in den Finanzierungsdschungel.

View Post

Jungunternehmerin führt Firmen zum WEBTIMUM

Hinter der Greifswalderin Elisabeth Möbius liegen spannende und herausfordernde Wochen: Am 1. Mai gründete sie ihre Firma, richtete ihr Büro in der Schützenstraße 13a ein, seit Juni darf sie sich nach einem sechsmonatigen Fernstudiengang „Geprüfte Suchmaschinenoptimiererin“ nennen, die ersten Kundenaufträge werden abgearbeitet und und… „Ich bin mit großem Gründergeist an den Start gegangen, habe von der IHK-Zweigstelle hier in Greifswald bei der Prüfung meines Businessplanes gute Unterstützung unterhalten, nutzte die NewKammer-Veranstaltung der IHK, um Geschäftskontakte anzubahnen“, blickt die junge Frau auf die jüngste Zeit zurück. Mit ihrer Firma WEBTIMUM hat sie sich auf ein Geschäftsfeld begeben, das in der Region, ja auch in Mecklenburg-Vorpommern sehr zukunftsträchtig erscheint. „Denn alle Firmen, die im Internet mit ihren Seiten vertreten sind, möchten möglichst weit …

View Post

Schwerin als tolles Gründungs-Pflaster entdeckt

Nach einigen Berufsjahren bei Veranstaltungsagenturen, Festivals und Theatern wollte Felicitas Krekosch gern ihr eigenes Ding machen. Im Sommer 2015 gründete die damals 28-Jährige in Schwerin felis. Kulturkonzepte. Sie berät und unterstützt Künstler, Kreative und Unternehmen von der Idee bis zur Umsetzung, vom Flyer bis zum Auftritt. Viele Hochs und erste Tiefs liegen hinter der jungen Frau. Was sie daraus gelernt hat und anderen Gründern rät, erzählt Felicitas Krekosch in diesem Interview.  Frau Krekosch, erst mal nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Sieg beim Kreativmacher-MV-Wettbewerb. Im November haben Sie die Auszeichnung erhalten. Was hat die Jury an Ihrer Geschäftsidee besonders beeindruckt? Wahrscheinlich meine neue Herangehensweise an Projekte. Ich möchte der Kultur in unserem Land, in unserer Stadt einen anderen Stellenwert geben und neue Synergieeffekte …