View Post

Zwischen Windeln und Karriere – Vernetzt euch Mütter!

In Rostock ist seit Mai 2018 Sandra Kloss-Selim unterwegs, um Frauen für das Netzwerk zu begeistern. Anfangs hat sie es online über ihre Social-Media-Kanäle versucht. Als sie über diesen Weg jedoch nicht weiterkam, hat sie Flyer verteilt, um mit den selbstständigen Müttern ins Gespräch zu kommen. Mittlerweile gibt es etwa 60 Netzwerkerinnen in Rostock und Umgebung. Jeden ersten Donnerstag im Monat organisiert sie Vorträge oder Workshops.

View Post

MV-Tag 2018: E-Mobilität, Gesundheit und „Erlebnisort Wald“

MV-Tag 2018: „Wir haben in unseren drei Pavillons die Landesenergieagentur, das Datenverarbeitungszentrum M-V und die Landesverkehrswacht zu Gast und rücken so gemeinsam die Themen Elektromobilität, Digitalisierung und Verkehrssicherheit in den Mittelpunkt. Nicht nur die blanke Theorie, sondern zum Anschauen, Anfassen und Ausprobieren“, sagt Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern.

View Post

Gründergarten 2018 wird morgen beackert

„Gründergarten MV“ – Kontakte, Wissen, Erfahrungsaustausch. Das sollten Sie als Gründer, Gründerin, junger Unternehmer oder angehende Unternehmerin nicht verpassen. Dieser Garten lebt davon, dass alle mitwirken. Die Organisatoren haben Gründerinnen und Gründern einen bunten Strauß an Themen zusammengestellt, über die sie sich gern mit den Innovativen und Kreativen im Land austauschen möchten und zu denen sich Startups und junge Unternehmer vor allem untereinander austauschen können und sollen. Geboten wird eine Überblick über hilfreiche Instrumente, die Existenzgründer nutzen können und können mit den Ansprechpartner direkt ins Gespräch kommen.

View Post

Die Netzwerkerin aus der Seenplatte

Lassen wir doch Judith Kenk einfach selbst erzählen, was sie zurück nach Mecklenburg-Vorpommern gelockt hat. Warum sie glaubt, genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Und warum sie sich getraut hat, mit einer Internet-Firma fernab aller digitalen Hotspots, zu gründen und und was sie antrieb, das Netzwerk Seenplatte aus der Taufe zu heben.

View Post

Gensoric erfolgreich in Shenzhen

Das Rostocker Unternehmen Gensoric hat gestern mit dem Projekt „Willpowerenergy“ beim größten Innovationswettbewerb in China den dritten Platz belegt. Das erfolgreiche Start-Up Unternehmen hatte vor drei Monaten mit seinem neuartigen Energiespeicher bei dem Climate CoLab-Wettbewerb des Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Boston gewonnen und sich somit für Shenzhen qualifizieren können.

View Post

New York, Rio, Tokyo…

Heute ist Katrin Hill die erste Adresse wenn es im deutschsprachigen Raum um Facebook-Marketing geht. Sie ist viel unterwegs geschäftlich – aber auch privat. Wer ihr auf Facebook folgt, sieht sie das eine Wochenende in London auf einem Facebook-Summit und das nächste in der Schweiz. Die deutsche „Facebookpäpstin“ Katrin Hill ist Gründerin aus MV.