View Post

New York, Rio, Tokyo…

Heute ist Katrin Hill die erste Adresse wenn es im deutschsprachigen Raum um Facebook-Marketing geht. Sie ist viel unterwegs geschäftlich – aber auch privat. Wer ihr auf Facebook folgt, sieht sie das eine Wochenende in London auf einem Facebook-Summit und das nächste in der Schweiz. Die deutsche „Facebookpäpstin“ Katrin Hill ist Gründerin aus MV.

View Post

Neuauflage für Gründerstammtisch in der Viertorestadt

Zu einem Update des traditionellen Gründerstammtisches lud die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern – und viele, viele kamen. Neu beim Treffen der Start-ups, Gründer und Unternehmer der Region ist ein Impulsvortrag, den bei der Premiere Werbeprofi Markus Riedel zum Thema „Elevator Pitch“ im IHK-Foyer hielt.

View Post

Red Rebane – Rotfuchs erobert den Taschenmarkt

Alles begann mit einer Tour durch die Alpen. Das Gepäck auf dem Rücken wurde beim Wandern zu schwer und irgendwie wäre es schön gewesen, wenn sich das Gewicht hätte besser ans Rad verteilen lassen. Mitten im Urlaub hatte Christian Karius seine zündende Geschäftsidee: Eine spezielle Fahrradtasche, zugeschnitten auf seine Bedürfnisse und die besondere Form seines Bikes.
Dass Existenzgründung und Gebirgsquerung einiges miteinander gemein haben, sollte er bald darauf merken. 

View Post

Stichtage für Horizont-2020-Förderung

Das KMU-Instrument fördert auch 2018-2020 drei Phasen innovativer Produkt- oder Geschäftsmodellentwicklung, ab sofort vollkommen themenoffen und mit einheitlicher Förderquote. Neu ist auch, dass KMU mit einem sehr gut bewerteten Phase 2-Projekt zu Pitching Interviews nach Brüssel eingeladen werden. KMU können Einzelanträge stellen oder mit Partnern zusammenarbeiten. Neue Stichtage 2018 zur Bewertung von Anträgen sind für Phase 1 der 08. Februar 2018 und für Anträge der Phase 2 bereits der 10. Januar 2018.

View Post

Neues „Maritimes Forschungsprogramm“

Das neue „Maritime Forschungsprogramm“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie startet am 1. Januar 2018. Ziel ist es, innovative Technologielösungen für zentrale Zukunftsfragen der maritimen Branche zu unterstützen. Für das Förderprogramm, das sich an Unternehmen sowie Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen richtet, stehen in der Haushaltsplanung ca. 32 Millionen Euro pro Jahr zur Verfügung. Es löst das zum 31.12.2017 auslaufende Forschungsprogramm „Maritime Technologien der nächsten Generation“ ab.

View Post

Gewinner des Gründerszene Wachstums-Ranking

Die​ ​Gewinner​ ​des​ ​diesjährigen​ ​Gründerszene​ ​Wachstums-Ranking​ ​stehen​ ​fest HomeToGo, Little Lunch und Exporo sichern sich das Siegertreppchen und zählen zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen in der deutschen Digitalbranche. Implisense, Finstreet und​ ​Little​ ​Lunch​ ​belegen​ ​die​ ​ersten​ ​Plätze​ ​bei​ ​den​ ​Kategorie-Siegern.