View Post

Urlaubserlebnisse sind gefragt

In GründerNews, GründerThemen by @red

Auch in Zukunft werden die Gäste schlafen wollen und dafür Beherbergungsbetriebe brauchen. Die Schlüsselfrage für den Erfolg der Betriebe ist, was die Gäste verlangen und die Betriebe zu leisten imstande sein werden. Tourismusorganisationen, Branchenverbände und die öffentliche Hand können den Wandel im Beherbergungsmarkt strategisch unterstützen. Die meisten Gäste wollen „authentisch schlafen“.

View Post

Mehr Bio in MV

In GründerNews, GründerThemen by @red

Bis zum Jahr 2021 soll im Land eine Fläche von 150.000 Hektar ökologisch bewirtschaftet werden. Dieses Ziel setzte sich jedenfalls die Landesregierung. Nun wird diese Fläche voraussichtlich bereits zur Jahresmitte 2018 erreicht. Aber der Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) wird sich auch weiterhin nachdrücklich für die erfolgreiche Entwicklung des ökologischen Landbaus einsetzen. Sein Landesprogramm für den ökologischen Landbau verfolgt strategisch das Ziel, die Eigenschaft „Regionalität“ aus dem Gesundheits- und Tourismusland MV deutlich mit der Eigenschaft aus „ökologischen Landbau“ und „ökologischer Tierhaltung“ zu verbinden. So sieht es ein Programm zur Stärkung und Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus in MV „Öko-Kompetenz MV 2020“ vor.

View Post

App warnt Landwirte vor Extremwetter

In Digitalisierung by @red

Lange Trockenheit, Starkregenereignisse, Hagelschauer, Kahl- und Spätfrost – extreme Wetterereignisse verursachen erhebliche Schäden in der Landwirtschaft. Forschende am Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. untersuchen in einem neuen Projekt, inwieweit sich derartige Extremwetterereignisse besser vorhersehen und damit Schäden verhindern bziehungsweise begrenzen lassen.

View Post

Startschuss für „Grüne Gewerbegebiete“

In Digitalisierung, GründerNews, GründerThemen by @red

Mit dem Landesdialog „Grüne Gewerbegebiete in M-V“ startete das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung heute (02.07.2018) in Anklam ein Angebot für Unternehmen, Vermarkter von Gewerbe- und Industriegebieten und Kommunen, sich aktiv für eine nachhaltige Entwicklung einzusetzen. Standorte, in denen Unternehmen besondere Maßnahmen in den Bereichen erneu­erbare Energien, Ressourceneffizienz und sparsamer Flä­chenverbrauch umsetzen, können sich künftig mit dem Label „Grünes GewerbeGebiet“ schmücken. „Damit entsteht ein neues Qualitätsmerkmal für Gewerbe- und Industriegebiete zum Vorteil aller Beteiligten“, sagte Landesenergieminister Christian Pegel bei der Eröffnungsveranstaltung heute (02.07.2018) in der Zuckerfabrik Anklam und zählte diese auf: „Die Unternehmen tun etwas für ihr Image, indem sie ihren ,grünen Fußabdruck‘ nachweisen. Die Gewerbegebiete empfehlen sich als attraktiver Partner für neue Unternehmensansiedlungen. Und die Kommu­nen verschaffen sich gegenüber …

View Post

Fokus Mensch und Meer

In GründerNews by @red

Auch in diesem Jahr nehmen die Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Ostseeforschung Warnemünde (IOW) und befreundete Forscher alle Ostsee-Interessierten mit auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt ihrer Forschung zum Meer vor unserer Haustür. An sieben Sommerabenden im Juli und August präsentieren sie aktuelle Ergebnisse ihrer Arbeit und freuen sich auf lebhafte Diskussionen mit den Besuchern. Die Vortragsreihe, die immer donnerstags ab 18.30 Uhr im IOW stattfindet, startet am 05. Juli 2018. Der Eintritt ist frei.