View Post

Firmen aus M-V auf der MEDICA in Düsseldorf

Insgesamt stellen 22 Unternehmen und Institutionen aus Mecklenburg-Vorpommern auf der diesjährigen MEDICA Düsseldorf ihre innovativen Produkte dem Fachpublikum – im Rahmen eines Firmengemeinschaftsstandes oder als Einzelaussteller –  vor. „Die weltweit größte Medizinmesse MEDICA in Düsseldorf ist eine herausragende Plattform, um das Potenzial unserer Wirtschaft weltweit zu präsentieren. Das verbessert die eigene Wettbewerbsposition in einem hart umkämpften und hochinnovativen Marktumfeld. Durch neue Geschäfte werden Arbeitsplätze bei uns im Land gesichert und neue Jobs geschaffen“, sagt Dr. Stefan Rudolph, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit in Mecklenburg-Vorpommern vor Ort. Initiiert wurde die Präsentation auf der MEDICA von der BioCon Valley® GmbH und der Rostock Business Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung mbH. Wachsendes Interesse „Wir merken ein wachsendes Interesse der heimischen Wirtschaft. Es …

View Post

Jetzt anmelden zur Hannover Messe 2018

Die IHK zu Schwerin organisiert 2018 den Gemeinschaftsstand des Landes Mecklenburg-Vorpommern auf der Hannover Messe, die vom 23. bis 27. April 2018 stattfinden wird. Mit geringem Aufwand und zu günstigen Kosten besteht die Chance, innovative Produkte, Technologien und Leistungen auf der weltweit wichtigsten Industriemesse zu präsentieren. Es werden wieder mehr als 6.500 Aussteller und mehr als 200.000 Besucher aus aller Welt erwartet. Das Partnerland der Hannover Messe 2018 ist Mexico. Wie in den vergangenen Jahren wird sich der Gemeinschaftsstand des Landes in Hannover auf der Leitmesse Industrial Supply befinden. Insofern bietet er sich vor allem auch für Unternehmen an, die ihre innovativen Zulieferlösungen, Produkte und ihr Leistungsspektrum einem internationalen Fachpublikum vorstellen und einen Grundstein für ihre künftigen Geschäfte insbesondere auch im …

View Post

Landesgemeinschaftsstand M-V auf der CEBIT 2018 in Hannover

Für die CEBIT 2018 organisiert die Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock – Rostock Business – einen Landesgemeinschaftsstand Mecklenburg-Vorpommern. Mit neuen Themen, neuen Formaten und einem neuen Design passt sich die CEBIT der digitalen Entwicklung an und wird zur Messe für Innovation und Digitalisierung. An den Veranstaltungstagen werden über 200.000 Fachbesucher und mehr als 3.000 Aussteller aus über 70 Nationen erwartet. Der Gemeinschaftsauftritt soll die positive Entwicklung der IT-Branche weiter forcieren und helfen, neue Kunden und Partner zu gewinnen. Ziel ist es, dass sich auch StartUps und kleine innovative Unternehmen aus unserem Land auf Europas führendem Event der Digitalen Wirtschaft, das vom 11. bis 15. Juni 2018 in Hannover stattfindet, präsentieren können. Vorteile des Gemeinschaftsauftritts: Anteilige Standfläche von 5 qm oder …

View Post

Mit voller Duschkraft auf die RoBau

Seit der Weltpremiere des DUSCHKRAFT Duschentfeuchters vor einem Jahr auf der RoBau 2016 ist viel passiert, berichten die Gründer Stefan Goletzke, David Bredt und Arvid Reinwaldt. Das Trio will mit dem innovativen Luftentfeuchter nichts weniger, als das „Duschen revolutionieren“. Im vergangen Jahr präsentierten wir uns als drei Absolventen der Universität Rostock mit einer innovativen Idee.”

View Post

Genüssliche Reise durch Vorpommern

Am 19. Oktober präsentieren Lebensmittelerzeuger aus Vorpommern im Pommerschen Landesmuseum in Greifswald von 10 bis 18 Uhr erneut ihre gesunden und regionalen Produkte einem breiten Publikum aus Fachbesuchern und Endverbrauchern.  Für die Aussteller auf der 2. Regionalproduktemesse bietet sich eine ausgezeichnete Gelegenheit, um mit Großküchen, Einzelhandel, Hotellerie und Gastronomie ins Gespräch zu kommen und Geschäftsbeziehungen auszubauen.

View Post

Messen – das Marketinginstrument Nr. 1

Das Thema der Export-Tour MV für das 2. Halbjahr 2017 lautet: „Messen – das Marketinginstrument Nr. 1“. Auf der Export-Tour-Veranstaltung am 11.09.2017  in der Firma Metallbau Wittenberg aus Torgelow hat der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern, Patrick Dahlemann, die Unternehmen aus dem östlichen Landesteil dazu aufgerufen, sich stärker auf internationale Märkte auszurichten. Ein wichtiges Instrument, um das eigene Unternehmen bekannter zu machen und Kunden – auch aus dem Ausland – zu gewinnen, sei die Präsenz auf Messen. „Die Landesregierung gewährt finanzielle Unterstützung, damit sich insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen auf überregionalen und ausländischen Märkten präsentieren können. Wir fördern beispielsweise Firmengemeinschaftsstände. Damit erleichtern wir es gerade kleineren Unternehmen, ohne größeren Organisationsaufwand auf nationale und internationale Messen zu gehen“, informierte Dahlemann. Rund 50 Unternehmerinnen …