fbpx
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IMPULSFRÜHSTÜCK spezial – Fördermittel als Rückenwind

26. Februar 2020 | 9:00 17:00

Wie nutze ich Fördermittel als Rückenwind für meine Finanzierung?

Fördermittel sind genauso vielseitig wie die damit verbundenen Einsatzmöglichkeiten und Ziele. Meist sind es finanzielle Mittel vom Staat oder der EU. Aber auch öffentliche Fördermittel von Banken oder Förderinstitutionen, die sich der Unterstützung spezieller Vorhaben, wie Investition, Modernisierung oder Effizienz verschrieben haben, können sowohl bei der Gründung als auch schon lange bestehende Unternehmen unterstützen.

Hierbei ist es zunächst wichtig, herauszufinden, welche Bereiche des Unternehmens für eine Finanzspritze wichtig sind und besonders gefördert werden können. Anhand dieser Grundlagen zeigen digitale Werkzeuge dann exakt die Förderprogramme und Fördermöglichkeiten an, die zur speziellen Branche und dem individuellen Vorhaben passen könnten. Eine maßgeschneiderte Beratung bei Antragsformulierung, -stellung und -abwicklung durch professionelle Beratungsdienstleister ist zudem wichtig. So können viel Zeit und Nerven gespart werden und die Fördermöglichkeit verbessert werden.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Google in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSAgaWQ9Il95dGlkXzUwMDQ0IiAgd2lkdGg9IjEzMDAiIGhlaWdodD0iNzMxIiAgZGF0YS1vcmlnd2lkdGg9IjEzMDAiIGRhdGEtb3JpZ2hlaWdodD0iNzMxIiAgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9JTm9ENVNmNS0tZz9lbmFibGVqc2FwaT0xJiMwMzg7b3JpZ2luPWh0dHBzOi8vd3d3LmdydWVuZGVyLW12LmRlJiMwMzg7YXV0b3BsYXk9MCYjMDM4O2NjX2xvYWRfcG9saWN5PTAmIzAzODtpdl9sb2FkX3BvbGljeT0xJiMwMzg7bG9vcD0wJiMwMzg7bW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MSYjMDM4O2ZzPTEmIzAzODtwbGF5c2lubGluZT0xJiMwMzg7Y29udHJvbHM9MSYjMDM4O2NvbG9yPXJlZCYjMDM4O3JlbD0wJiMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiYjMDM4O3RoZW1lPWRhcmsmIzAzODsiIGNsYXNzPSJfX3lvdXR1YmVfcHJlZnNfXyBuby1sYXp5bG9hZCIgdGl0bGU9IllvdVR1YmUgcGxheWVyIiAgYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWEiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiBkYXRhLW5vLWxhenk9IjEiIGRhdGEtc2tpcGdmb3JtX2FqYXhfZnJhbWViamxsPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Impulsgeber?

Werner Deil, Unternehmensberatung Deil

Volker Hirchert, IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern

Michael Wiese, Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern

+49 177 716 84 99

https://netzwerk-seenplatte.de

Warendorfer Straße 20
Waren, 17192
+ Google Karte
Print Friendly, PDF & Email

Gefördert durch die

Europäische Union Europäischer Sozialfonds

sowie durch das

Best Practices-Beispiel der OECD